Das Tal Luknja

Einen ausgezeichneten Startpunkt für das Wandern in der Natur stellt das Tal Luknja dar. Die Einzigartigkeit des Tals zeigt sich in verschiedenen Karsterscheinungen, seltenen Tierarten und in der vielfältigen Vegetation. Entspannt die Schönheit der Natur genießend können Sie sich zur gleichen Zeit auch die Kultursehenswürdigkeiten der Gegend anschauen: Spazieren Sie zu den Ruinen der Burg Luknja, zum alten Wasserkraftwerk, zur Burgmeierei „Marof“ und zur Säge. Liebhaber des Klettersports erwartet hier zudem eine Naturkletterwand.